News

08.11.2019
Umweltausschussmitglieder der Kreis CDU treffen Klaus Töpfer
Im Gespräch (v.l.): Klaus Dirks, Vorsitzender des Umweltausschusses des Kreises Gütersloh, und Prof. Klaus Töpfer, ehemaliger Bundesumweltminister.

Mitglieder der CDU-Kreistagsfraktion im Umweltausschuss, darunter der Vorsitzende Klaus Dirks, sind mit dem wohl profiliertesten deutschen Umweltpolitiker der CDU zusammengetroffen, dem ehemaligen Bundesumweltminister Prof. Klaus Töpfer. Den "Tag der CDU"...

02.10.2019   - Ratsbürgerentscheid: große Mehrheit für Standort in Liemke
Frage des Standortes für die neue Flüchtlingsunterkunft ist entschieden
Zur Meldung

Mit überzeugender Mehrheit wurden 2 gefasste Ratsbeschlüsse auch von den Wählerinnen und Wählern bestätigt. Unseren Argumenten wurde mehrheitlich gefolgt. Dies ist ein großer Beweis und Bestätigung für unsere bürgernahe und...

19.09.2019   Stellungnahme des Ausschussvorsitzenden Christian Hayk
Umweltausschusssitzung 18.09.2019
Zur Meldung

Schade – Verweigerung statt gemeinsam für die Umwelt und unsere Stadt! Schade, mit großem Bedauern muss ich feststellen, dass ein gemeinsamer parteiübergreifender Antrag, unter der Einbindung des Jugendparlamentes und der Grünen zum Umwelt-...

30.08.2019   Antrag der CDU-Kreistagsfraktion
„Der beste Klimaschutz für den besten Kreis“
Wollen den partnerschaftlichen Umweltschutz weiter vorantreiben (v.l.): Dr. Christine Disselkamp, Arnold Weßling, Helmut Kaltefleiter, Dr. Heinrich Josef Sökeland, Helen Wiesner und Klaus Dirks.

Unter dem Motto "Der beste Klimaschutz für den besten Kreis" hat die CDU-Fraktion im Gütersloher Kreistag für den Umweltausschuss am 17. September einen Antrag zum Klimawandel gestellt. Darin werden zahlreiche neue Maßnahmen und Überp...

04.07.2019   „Mehrkosten heißen auch Mehrwert für die Schüler!“
Die Gesamtschule am Standort Hallenbad wird komplett saniert!
Foto: Maik Dück

Die CDU steht hinter dem Vorhaben, bereits zum jetzigen Zeitpunkt, eine vollständige Sanierung sämtlicher Gebäudeteile vorzunehmen, auch wenn diese Komplettmaßnahme die Gesamtkosten von ca. 10 Mio. € auf ca. 15,9 Mio. € ansteigen läss...

21.06.2019   Blockheizkraftwerk mit Biomasse
Wärme und Strom klimaneutral im Nahwärmenetz des Rathauszentrums
Foto: Maik Dück

Im Mai 2018 konnten wir unser neues und vor allem klimaneutrales Nahwärmenetz in Betrieb nehmen. Mit Biomasse, also Holzpellets werden sowohl das Hallenbad, die Gesamtschule, das Gymnasium als auch das Rathaus beheizt. Damit sparen wir jährlich über 525 T...

19.06.2019   Konstruktive Diskussionen und frische Ideen
CDU-Arbeitsgruppe trifft das Jugendparlament
v.l. Jona Altemeier, Moritz Uekermann (beide JuPa), Maximilian Anselm (JU-Vorsitzender), Markus Schulz (stv. JU-Vorsitzender), Maik Dück (stv. CDU-Vorsitzender), Henri Lindner (JuPa), Christian Hayk (Umwelt-Ausschussvorsitzender, CDU), Franka Fockel (JuPa

 Die CDU-Arbeitsgruppe „Klimaschutz durch Innovation: Anbieten statt verbieten!“ hat sich am Mittwoch, den 19.06.2019 mit Vertretern des Jugendparlamentes getroffen, um über lokale Maßnahmen zum Klimaschutz zu diskutieren. Dieses Treffen wurd...

17.06.2019   Lokale Maßnahmen und Erfolge im Überblick
Klimaschutz durch Innovation
Foto: Maik Dück

Die CDU hat in den vergangenen zehn Jahren sehr viele Themen für die Stadt Schloß Holte-Stukenbrock umgesetzt und gestaltet. Neben den bekannten Themen wie Schule, Stadtwerke mit eigener Wasserversorgung und Finanzpolitik mit Augenmaß, lag uns aber auch...

23.05.2019   Stellungnahme
Standort Flüchtlingsheim - Ratsbürgerentscheid
Zur Meldung

Wir bedauern sehr, dass das Thema Standort „Flüchtlingsunterkunft“ parteipolitisch missbraucht und instrumentalisiert wird. Diese Instrumentalisierung trifft ebenfalls auf die vielen Flüchtlingshelfer und die in diesem Bereich vielfältig en...

15.04.2019
Klaus Streck und Dr. Siegfried Kosubek in den Kreisvorstand der CDU-Senioren-Union gewählt
Zur Meldung

Auf der Mitgiederversammlung wurden Klaus Streck als stellvertretender Kreisvorsitzender und Dr. Siegfried Kosubek als Schriftführer in den Vorstand der CDU Kreis-Senioren-Union gewählt. Wir gratulieren und wünschen viel Freude und Erfolg im Amt.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben